Einzelberatung / -therapie

Es wird Ihnen alles zu viel,
Sie sehen keinen Sinn mehr.
Sie möchten Ihre Lebensfreude und Kraft wieder finden?

beate hoffmann leistung einzeltherapie

Jeder von uns erlebt neben guten, zufriedenen Zeiten auch Phasen akuter oder länger andauernder Krisen, die uns das Leben sehr schwer machen. Die Gründe dafür und warum jemand eine Beratung bzw. Therapie aufsucht  sind vielfältig,  z.B.:

  • Verlust eines geliebten Menschen und  zu bewältigende Trauer
  • Krankheit, chronische Schmerzen
  • Erschöpfungszustände, Burn-Out
  • Überforderung
  • Trennung, Scheidung
  • Schwierige Partnerschaft
  • Unerfüllter Kinderwunsch
  • Ungelöste Konflikte
  • Plötzliche Lebensveränderungen (das ersehnte Baby ist da und irgendwie ist doch alles anders oder Pflegefall in der Familie)
  • Kündigung
  • Langandauernde Arbeitslosigkeit
  • Probleme am Arbeitsplatz, Mobbing, Stress
  • Schwierigkeiten in der Familie
  • Selbstwertprobleme
  • Anhaltende Unzufriedenheit bzgl. Privatleben und/oder Beruf
  • Gewalt

Die Auslöser sind unterschiedlichster Art. Die Wirkung ist jedoch oft dieselbe:

Da wir über einen längeren Zeitraum unsere körperlichen und seelischen Grenzen überschreiten, tritt eine Überlastungssituation ein. Die Folge: Wir können und wollen nicht mehr weiter, bekommen Ängste, Schlafprobleme, die Gedanken kreisen, wir grübeln nächtelang, sind ruhelos, werden dadurch immer erschöpfter, psychosomatische Erkrankungen und depressive Verstimmungen machen uns zu schaffen. Diese Spirale nach unten mündet nicht selten in einer tiefen Lebens- und Sinnkrise.


Wie damit umgehen?

Wichtig ist, dass wir Krisen ernst nehmen. Entweder scheitern und erkranken wir daran oder wir entscheiden uns, diese Krise als Chance zur Veränderung und Entwicklung anzunehmen. Uns zu fragen: „Wozu“ fordert mich diese kritische Lebenssituation heraus? Eventuell wächst daraus eine neue private und / oder berufliche Perspektive bzw. Neuorientierung und die Überzeugung, dass es wichtig ist, Ihrem Leben eine für Sie sinnvolle Richtung zu geben.


Daher verläuft jede Einzelberatung bzw. Therapie unterschiedlich und ist in Methodik und Umfang den Bedürfnissen und Zielen des Einzelnen angepasst. Sie vereinbaren telefonisch, per Email oder über das Kontaktformular den Termin für das Erstgespräch, in dem Sie mir in Ruhe Ihr Anliegen schildern und mich kennen lernen. Sie stellen Ihre Fragen, und wir besprechen das mögliche weitere Vorgehen. Oft reichen schon wenige Termine, um der Krise die "Spitze" zu nehmen. Vielleicht wollen Sie mehr Gesprächseinheiten -  entscheiden Sie.  
Das Ziel ist stets die Verbesserung der Lebensqualität.

Die Sitzungen finden in meinen Praxisräumen statt.
Ich behandle alles, was wir besprechen, vertraulich.


Honorar:

Erstgespräch € 35,- / 60 Minuten
Therapiestunde € 70,- / 60 Minuten
erweiterte Therapiestunde € 100,- / 90 Minuten